warenkorb
12
white chalk
crushed, 100g
Menge ändern
55,00 €
entfernen
OK
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Gesamt : 
55,00 €
Versandkosten und Gutscheinde werden im Checkout hinzugefügt.
Checkout
Luna Friedrich
1
Luna Friedrich
"Wenn deine Träume dich nicht ängstigen, sind sie nicht groß genug."
2000er, Zweibrücken, klettert seit 2009
Warum kletterst du?
Klettern ist über die Jahre ein fester Bestandteil meines Lebens geworden, ich könnte mir ein Leben ohne nicht vorstellen. Für mich ist Klettern nicht mehr nur das Freizeithobby oder der Sport, es ist vielmehr eine ganze Lebenseinstellung, welche sich in den Alltag integriert.
Wie sieht dein Training aus?
Ich trainiere mindestens dreimal unter der Woche für ca. 2 bis 3 Stunden, wenn es geht öfter und am Wochenende entweder nochmal Training oder Wettkämpfe. Mein Training ist relativ unterschiedlich gestaltet und wurde in den letzten Jahren von Matze Konrad koordiniert. Meist wärme ich mich erst eine halbe Stunde auf und gehe dann an bestimmte Übungen heran. Meine Lieblingsart des Trainings ist IK (intramuskuläre Koordination) am Campusboard.
Welchen Tip würdest du Anfängern mit auf den Weg geben?
Als Tipp für Anfänger würde ich sagen, man soll sich niemals direkt geschlagen geben wenn man einen Zug oder ähnliches nicht schafft. Wer sagt, ich kann das nicht, wird es auch nicht schaffen. Mit der richtigen Einstellung kann man eine Menge erreichen.
Highlights

Erfolge: 

     2015 10.Platz  Jugend B auf der Jugend WM in Arco beim Bouldern 

     2016 2.Platz  Jugend A auf den DJC Bouldern im Camp4

              7.Platz  Jugend A beim EYC in Graz

      2017  1.Platz  Damen auf der RLP Meisterschaft im Bouldern 

                 4.Platz  Damen auf der DM in Berlin 

                 1.Platz  Damen auf der WDM im Lead 

                 2.Platz  Jugend A am DJC Lead in Reutlingen

Erzähl uns mehr über die Routen, die du schraubst.