warenkorb
12
white chalk
crushed, 100g
Menge ändern
55,00 €
entfernen
OK
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Gesamt : 
55,00 €
Preise inkl. MwSt.
Versandkosten und Gutscheinde werden im Checkout hinzugefügt.
Checkout
Linus Raatz
1
Foto : Stephan Vogt
Linus Raatz
„Train hard, climb smart!“
Jahrgang: 1999, Wohnort: Berlin, Klettert seit 2009, Heimathalle: Boulderklub Kreuzberg
Warum kletterst du?
Klettern ist für mich der vielseitigste Sport, den es gibt – physisch und mental! Das Ziel, ein möglichst „kompletter“ Kletterer zu sein, ist so komplex und das Training dadurch immer abwechslungsreich. An Wettkämpfen fasziniert mich vor allem der Adrenalin- und Konzentrationsrausch – wenn man alles andere ausblendet, zu 100% da ist und doch nichts Routine ist. Außerdem verbindet Klettern mich und viele tolle Menschen miteinander. Keine Sportart hat eine geilere Community!
Wie sieht dein Training aus?
Derzeit trainiere ich meistens an 6 Tagen pro Woche – davon 4 Boulder-/ bzw. Lead-Einheiten (je nach Saison), dazu noch Training am Campusboard und Hangboard, Krafttraining, Joggen…und Stretching natürlich nicht vergessen! ;) Vor großen Wettkämpfen machen wir möglichst viele Wettkampfsimulationen und Onsight-Training, um gut auf den jeweiligen Modus vorbereitet zu sein.
Foto : Vertical Captures
Welchen Tip würdest du Anfängern mit auf den Weg geben?
Geh einfach viel bouldern oder klettern und trau dich in möglichst viele unterschiedliche Stile und Bewegungen. Für Ambitioniertere: „Wenn du der Beste im Raum bist, bist du im falschen Raum.“ – Ich finde ein motivierendes, positives Umfeld wichtig.
Foto : Vertical Captures
Highlights

- Erfolge


Wettkämpfe


Deutscher Jugendcup Lead 2016 in München - 3. Platz

Deutscher Jugendcup Bouldern 2016 in Zweibrücken - 3. Platz

Deutsche Meisterschaft Bouldern 2017 – 13. Platz

Nordostdeutsche Meisterschaft Lead 2018 – 2. Platz

Ostblockcup 2018/19 Gesamtwertung – 3. Platz

Berliner Meister Bouldern 2019 – 1. Platz

Deutsche Meisterschaft Bouldern 2019 - 12. Platz


Fels


Nussknacker 8b (Kompanj, Kroatien)

Polymorphie 8a+ Flash (Frankenjura)

La rotule 8a+ (Entraygues, Briancon, Frankreich)

Lolek 8a+ (Leonidio, Griechenland)


Kato 8A (Bahratal)

Motivation 7C (Bahratal)

Zwilling 7C+ (Bahratal)


- Klettergebiete

Fontainebleau

Leonidio

Bahratal

Franken

Erzähl uns mehr über die Routen, die du schraubst.