1994er, Berlin, klettert seit 2010
Hey, I am
STEPHAN VOGT
"Finding the things you love to do most is so important and I am lucky to have found climbing which completely changed my life."
....Warum kletterst du? .. Why do you climb? ....
Ich klettere, weil es mir das Gefühl gibt etwas zu tun, was mir spaß macht, etwas, was mir niemand beibringen musste, etwas was ich gut kann und was ich mit den Menschen, die mir am wichtigsten sind an Orten, die ich am schönsten finde praktizieren kann.
....Wie sieht dein Training aus? .. How does your training look like? ....
Ich habe bis jetzt noch nicht wirklich trainiert. Ich hatte das Glück durch ca. 4 Bouldersessions die Woche und viele Tage in schweren Routen die sehr weit zu kommen. Jetzt bin ich an einem Punkt, an dem ich ohne training nicht stärker werden kann. Daher der Plan für 2018: Einen Plan haben! Anfangen zu trainieren und stärker werden!
....Hast du einen Tipp für Anfänger? .. Do you have an advice for beginner? ....
Ich würde Anfänger dazu animieren auch mal in Routen oder Boulder zu gehen, die vielleicht noch zu schwer sind. Ich hatte immer sehr wenig Respekt vor Graden und hab probiert, was spannend oder schön aussah. Ich denke dadurch kann man sehr gut stärker werden!
Foto : Hans Radetzki
Discover some more.